Schüler mit Schülern auf Entdeckunsreise-Kleine Forscher auf der Spur der Natur  
 
  Wie ist das KKS-Projekt entstanden? 18.11.2017 06:24 (UTC)
   
 
"

Wie ist das KKS- Leonardy 

Projekt  entstanden?                    

 

 

In der Woche vom 22.09.2006 bis 29.09.2006 wurde in unserer Schule eine Projektwoche veranstaltet. Einige von uns haben sich für die Planung und Ausgestaltung eines Naturerlebnistages angemeldet. Zunächst fertigten wir ein Mind- Map an um zu klären, was überhaupt ein Naturerlebnistag ist. Im Anschluss wurden Gruppen gebildet. Jede Gruppe entwarf entweder eine eigene Station zu den Themen: Bodentiere, Tiere im Weiher, Rund um den Baum oder es wurden Aktionsspiele vorbereitet. Am Ende der Woche führten wir den Naturerlebnistag mit den Grundschülern der benachbarten Rudolf- Dietz Schule erfolgreich und mit viel Spaß durch. Im Anschluss erzählte Frau Mirtsching von dem Leonardo Projekt und fragte uns, ob wir nicht Lust hätten mitzumachen. Sechs Teilnehmerinnen der Projektwoche und zwei weitere Schülerinnen fanden die Idee toll und sagten zu. In einem Gespräch entschieden wir uns das Thema der Projektwoche zu verbessern und an anderen Schulen durchzuführen. Bald darauf meldeten wir uns an und treffen uns nun jeden Freitag um 13 Uhr im Biologieraum – manchmal mit und manchmal ohne Pizza!!!!

 

Nicole Sauer

 
  Klickt euch durch zu ....
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
  Dies und Das
  Werbung
"
  Willkommen
Für weitere Fragen oder Sonstiges können Sie sich in unser Gästebuch eintragen. Wenn sie ihre e-mail Adresse hinterlassen versuchen wir natürlich so schnell wie möglich zu antworten.
  Bye Bye
Mit freundlichen Grüßen,

die KKS-Leonardys
  Info
die KKS-Lonardys treffen sich jeden Freitag in der Schule um an Ihrem Projekt zu arbeiten.
  Über uns
<> KKS-Leonardys <> 11 Mitglieder <> 8 Klasse <> Kellerskopfschule Wiesbaden-Naurod <> Walderlebnistage für junge Entdecker <> Leonardo-Award 2007

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=